0
ZUSAMMENKOMMEN IST EIN BEGINN,
ZUSAMMENBLEIBEN EIN FORTSCHRITT,
ZUSAMMENARBEITEN EIN ERFOLG.
HENRY FORD
Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

SAVE THE DATE! 15. KNRBB-Unternehmertreffen am 16. Mai 2019 im Industriemuseum in Brandenburg an der Havel

Obwohl (bzw. trotz) die Digitalisierung in aller Munde ist, wollen wir unser 15. KNRBB-Unternehmertreffen diesmal im Industriemuseum Brandenburg durchführen, welches wir natürlich auch besichtigen werden. Merken Sie sich dafür bitte Donnerstag, den 16. Mai 2019, 13-17 Uhr, vor. Weitere organisatorische Details folgen Anfang Mai 2019.

Although (or despite) digitization is on everyoneʻs lips, we want to hold our 15th KNRBB Entrepreneurs’ Meeting at the Industriemuseum Brandenburg. Please make a note of this on Thursday, 16 May 2019, 1 p.m. - 5 p.m. (Save the date - see attachment).
For better organisational preparation, please let us know by 12 April whether you will be attending.
Further details will follow at the beginning of May 2019.
SAVE THE DATE_15. UN-Treffen der KNRBB GmbH am 16.05.2019
(ca.. 547.7 kByte)

Einladung zum 14. KNRBB-Unternehmertreffen am 03.12.2018 in Kirchmöser

Wir laden alle KNRBB-Netzwerkpartner sehr herzlich zu unserem 14. KNRBB-Unternehmertreffen ein, welches am Montag, den 03. Dezember 2018, 13.00 - 16.00 Uhr, in den Räumlichkeiten der DB Systemtechnik GmbH (Brandenburg an der Havel, OT Kirchmöser) stattfindet. Den Ablauf entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.
EINLADUNG_14. KNRBB-Unternehmertreffen
(ca.. 2.4 MByte)

SAVE THE DATE! 14. KNRBB-Unternehmertreffen am 03.12.2018 in Kirchmöser

Das 14. KNRBB-Unternehmertreffen findet am Montag, den 03. Dezember 2018, in den Räumlichkeiten der DB Systemtechnik GmbH (Brandenburg an der Havel, OT Kirchmöser) statt. Wir bekommen dabei auch die Gelegenheit zur Besichtigung der DB Systemtechnik GmbH.
SAVE THE DATE 14. UN-Treffen der KNRBB GmbH am 03.12.2018
(ca.. 0.9 MByte)

POLISH-GERMAN RAILWAY BUSINESS EVENING am 17. September 2018 - EINLADUNG

Die KNRBB GmbH bietet ihren Netzwerkpartnern in Zusammenarbeit mit dem Railway Business Forum (RBF) aus Warschau die Möglichkeit, am Networking-Abend für polnische und deutsche Firmen der Schienenverkehrstechnik am Vorabend der InnoTrans in Berlin teilzunehmen. Der Eintritt ist nur nach vorheriger Anmeldung (personalisierte Einladungen) möglich.
EINLADUNG - NETWORKING-Evening am 17.09.2018 in Berlin
(ca.. 520.6 kByte)

KONFERENZ "Investitionen in die Eisenbahninfrastruktur in Polen und Deutschland" am 17. September 2018 in Berlin - EINLADUNG

Wie bereits zur InnoTrans in den Jahren 2014 und 2016, so unterstützt die KNRBB GmbH das Railway Business Forum (RBF) aus Warschau auch am Vortag der diesjährigen InnoTrans 2018 bei der Durchführung einer Eisenbahnkonferenz.
EINLADUNG - Konferenz am 17.09.2018 in Berlin
(ca.. 0.9 MByte)

InnoTrans 2018 / Einladung zum Ausstellerempfang „Japan Day“ am 19.09.2018

Die JORSA (Japan Overseas Railway System Association) lädt die KNRBB GmbH mit ihren Netzwerkpartnern herzlich zum Ausstellerempfang „Japan Day“ am 19.09.2018 von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr auf den JORSA-Pavillon in Halle 7.2a ein! Zahlreiche renommierte japanische Aussteller beteiligen sich abermals unter dem Dach des JORSA -Pavillons an der INNOTRANS auf dem Berliner Messegelände. Besuchen Sie die 13 japanischen Unternehmen, darunter 10 Hersteller, 2 Bahnbetreiber sowie Vertreter der Tokioer Metro-Gesellschaft und des Technischen Eisenbahn-Forschungsinstituts RTRI in Halle 7.2!
JORSA-Informationen zu japanischen Ausstellern
(ca.. 7.3 MByte)

"4. Interdisziplinäres Fahrzeugkolloquium", 13.-14. Juni 2018 in Chemnitz

Unser Netzwerkpartner Institut für Holztechnologie Dresden (IHD) gGmbH veranstaltet im Zeitraum 13.-14.06.2018 das bereits "4. Interdisziplinäre Fahrzeugkolloquium" in Chemnitz.
Interessierte KNRBB-Partner, denen Teilnahme-Vorzugskonditionen eingeräumt werden, sind herzlich eingeladen!


RAILCONTACT'18 vom 12. bis 13. Juni 2018 in Graz

Unser Netzwerkpartner ACstyria Mobilitätscluster veranstaltet bereits zum fünften Male die RAILCONTACTʻ18, die sich in diesem Jahr der fortschreitenden Digitalisierung widmet - insbesondere welche Trends, Technologien und Perspektiven sich derzeit abzeichnen. Zusätzlich steht die Besichtigung des Open Rail Lab am 12. Juni 2018 im Programm, das sich gerade als Forschungszentrum und Think Tank einen Namen macht.
Interessierte KNRBB-Netzwerkpartner profitieren von einer reduzierten Teilnahmegebühr. Sprechen Sie uns an!

Mehr Infos des ACstyria zur RAILCONTACTʻ18


SAVE THE DATE! "KNRBB and FPS: NETWORKING INTERNATIONAL" am 07.-08. Juni 2018 in Poznań

Die KNRBB GmbH und der polnische Schienenfahrzeughersteller H. Cegielski FPS Sp. z o.o. werden gemeinsam im Zeitraum 07.-08. Juni 2018 ein Unternehmertreffen in Polen durchführen. Interessenten können sich bis zum 09.05.2018 anmelden.
SAVE THE DATE
(ca.. 564 kByte)

SAVE THE DATE! 13. KNRBB-Unternehmertreffen am 19.04.2018 in Brandenburg an der Havel

Das 13. KNRBB-Unternehmertreffen - mit einer Werksbesichtigung der Fahrzeugwerke Brandenburg (Villmann-Gruppe) - findet am Donnerstag, den 19. April 2018, in Brandenburg an der Havel statt.
SAVE THE DATE
(ca.. 852.6 kByte)

Save the date! 12. KNRBB-Unternehmertreffen am 28.11.2017 in Brandenburg an der Havel

Das 12. KNRBB-Unternehmertreffen findet am Dienstag, den 28.11.2017, in Brandenburg an der Havel statt.
SAVE THE DATE KNRBB-Netzwerktreffen 28.11.2017
(ca.. 816.4 kByte)

"TRAKO 2017", Danzig 26.09.- 29.09.2017 - UPDATE

Wir kommen zurück auf die Veranstaltungsankündigung und freuen uns, Sie gesondert auf unsere Vorträge hinzuweisen:
Zu unseren Vorträgen:

"TRAKO 2017", Danzig 26.09.- 29.09.2017

Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg präsentiert sich im September diesen Jahres erstmals mit einem Gemeinschaftsstand auf der TRAKO in Danzig. Die TRAKO ist eine der größten Fachmessen für Schienenverkehrstechnik in Mittel- und Osteuropa und findet vom 26. – 29. September 2017 in Danzig statt. Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie ist vom Senat mit der Durchführung des Gemeinschaftsstandes der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg - finanziert aus Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Berlin - betraut worden und organisiert diesen in Kooperation mit der IHK Berlin und der Kompetenznetz Rail Berlin-Brandenburg GmbH. Nähere Informationen zur Messe finden Sie auf www.trakofair.com .

Die KNRBB wird in Danzig vor Ort sein und bietet bahnaffinen Unternehmen, die an einem Markteintritt in Polen interressiert sind, eine Plattform der Zusammenarbeit, die über die TRAKO hinausgehend Nachhaltigkeit sichert!

"5. Railway Forum 2017", Berlin 30.08. - 31.08.2017

Gemeinschaftsstand KNRBB und ACstyria
Wir bieten den Unternehmen der Hauptstadtregion und unseren Kooperationspartnern eine Plattform
auf dem "5. Railway Forum Berlin 2017" für die Entwicklung ihrer internationalen Kooperationen an.
Auf diesem Forum haben Sie die außerordentliche Möglichkeit, sich vor einem hochrangigen
Teilnehmerkreis am Markt zu präsentieren.
Durch die Kooperation mit der ACstyria können Sie kostengünstig auf unserem zentralen
Gemeinschaftsstand ausstellen.

"RAILCONTACT´17", Graz 05.07.2017

Die KNRBB lädt zusammen mit dem Netzwerkpartner ACstyria zur Veranstaltung RAILCONTACT’17 am 05.07.2017 in Graz zum Thema: „MODULAR RAIL SYSTEMS - FLEXIBEL. EFFIZIENT. VERNETZT.“ ein.
Seit dem Jahr 2014 hat sich das vormals als Railtag bekannte Mobilitätsforum des ACstyria als nationaler und internationaler Branchentreff der Bahnindustrie etabliert. Auch in diesem Jahr diskutieren hochkarätige Vertreter aus Industrie, Wirtschaft und Forschung über die Themen der Stunde: modulare Systeme und Plattformstrategien, optimierte Infrastruktur und die zunehmende Digitalisierung der Bahntechnik.
Das Programm für den 05.07.2017 entnehmen Sie bitte der Internetseite: www.railcontact.at/rc/#programm

Im Rahmen der Veranstaltung RAILCONTACT’17 haben wir für die Netzwerkpartner der KNRBB einen zusätzlichen Veranstaltungstag zum Thema: „Vernetzung, Kundengespräche und Betriebsbesichtigungen“ organisiert:

Datum: 06.07.2017, ab 09:30 Uhr
Ort: Siemens AG Österreich, Weltkompetenzzentrum für Drehgestelle,

Eggenberger Straße 31, 8020 Graz, Österreich

Teilnehmer: KNRBB- und ACstyria-Partnerunternehmen

Durch die guten Kontakte und Vorbereitungen mit dem ACstyria ist die Teilnahme für beide Veranstaltungstage für Sie als Netzwerkpartner der KNRBB kostenfrei.

Interessierte Unternehmen können sich gerne direkt mit uns in Verbindung setzen und sich aus organisatorischen Gründen unter melanie-jerke@knrbb-gmbh.de über die KNRBB anmelden. Nähere Auskünfte erteilt gerne: Frau Melanie Jerke, Telefon +49 (0)3381/804024-12.

"3. Interdisziplinäres Fahrzeugkolloquium", Papenburg 17.05.-18.05.2017

Das Institut für Holztechnologie Dresden gGmbH veranstaltete das 3. Interdisziplinäre Fahrzeugkolloquium.

mehr Infos des IHD

 

"European Rolling Stock Forum 2017", Warschau 15.03.2017

Die KNRBB nahm auch beim diesjährigen "European Rolling Stock Forum 2017" teil, welches sich seit Jahren zu einem bedeutenden Treffpunkt der Akteure der Schienenfahrzeugindustrie in Mittel- und Osteuropa entwickelt hat. Die KNRBB konnte sich vor Ort in Warschau einen Überblick über die Entwicklungen auf dem polnischen Markt der Schienenfahrzeuge verschaffen und ihre bestehende Kontakte zu polnischen Partnern vertiefen bzw. neue knüpfen.
 
(Quelle: KNRBB GmbH)
(Quelle: KNRBB GmbH)

"11. Unternehmertreffen KNRBB GmbH", Brandenburg an der Havel 02.11.2016

Kompetenznetz Rail Berlin-Brandenburg GmbH
Friedrich-Franz-Straße 19
D-14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: +49 (0) 3381 80 40 24 10
Fax: +49 (0) 3381 80 40 24 19
E-Mail: info@knrbb-gmbh.de

Steuer-Nr. 048/112/02474
HRB 24569 Potsdam
USt-IDNr. DE279271360
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN